Suche

Pressemitteilung

"You’ll never walk alone" eröffnet Filmfestival in Liverpool

Essen, 16.10.2017

Der deutsche Dokumentarfilm "You’ll never walk alone" von André Schäfer eröffnet am Freitag, den 10. November, das Liverpool Independent Film Festival. Das gaben die Veranstalter bei der Vorstellung des Festivalprogramms in Liverpool bekannt. In „You‘ll never walk alone“ zeichnet Joachim Król, Schauspieler und BVB-Fan, die verblüffende Geschichte der berühmtesten Fußballhymne der Welt nach – von den Bühnen Budapests am Vorabend des Ersten Weltkrieges über den Wiener Prater, das US-Musical "Carousel" und den Mersey Beat bis hin zum Liverpool FC und Borussia Dortmund. Koproduziert wurde der Film von BVB-Hauptsponsor Evonik. "Liverpool wählt einen deutschen Film über seine eigene ‚Nationalhymne‘ als Eröffnungs-film aus – mehr Ritterschlag geht nicht", sagt Markus Langer, Leiter der Markenkommunikation bei Evonik: "Wir gratulieren André Schäfer und dem gesamten Filmteam zu diesem fantastischen Erfolg."

Als Spezialchemie-Unternehmen findet Evonik seine Innovationen zunehmend an den Grenzflächen verschiedener Disziplinen. Deshalb interessiert sich das Unternehmen als Kulturförderer insbesondere für die Berührungspunkte unterschiedlicher Sphären. So ließ Evonik den BVB in der Saison 2014/15 durch die Schriftsteller der Autoren-Nationalmannschaft begleiten. Daraus entstand mit "Man muss ein Spiel auch lesen können" das einzige Fußballbuch, das jemals Eingang in die ZDF-Sendung "Literarisches Quartett" fand. Und "You’ll never walk alone" verfolgt fasziniert, wie der Liliom-Stoff des ungarischen Dramatikers Ferenc Molnár bei seiner Jahrhundertreise durch Theater, Musical, Kino, Pop und Fußball mehrfach seine Bedeutung verändert, ohne an Bedeutung zu verlieren.

Der Dokumentarfilm, der mit Stars wie Mavie Hörbiger, Gerry Marsden, Lars Ricken, Jürgen Klopp und Campino besetzt ist, feierte am 16. Mai in der Essener Lichtburg seine Kino-Premiere. Die DVD zum Film erscheint am 17. November.

 

Bildunterschrift:
Premiere des Films in der Lichtburg am 16. Mai 2017.

 

Informationen zum Konzern
Evonik ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Der Fokus auf attraktive Geschäfte der Spezialchemie, kundennahe Innovationskraft und eine vertrauensvolle und ergebnisorientierte Unternehmenskultur stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Sie sind die Hebel für profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswerts. Evonik ist mit mehr als 35.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern der Welt aktiv und profitiert besonders von seiner Kundennähe und seinen führenden Marktpositionen. Im Geschäftsjahr 2016 erwirtschaftete das Unternehmen bei einem Umsatz von 12,7 Mrd. Euro einen Gewinn (bereinigtes EBITDA) von 2,165 Mrd. Euro.

Rechtlicher Hinweis
Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.

 

Downloads

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Jörg Wagner

Ansprechpartner

Markus Langer

Ansprechpartner