Automotive

Produkte & Lösungen

Industry Teams

High Speed für Innovationen
Das Automotive Industry Team (AIT) von Evonik wurde 2004 als Schnittstelle zu den Erstausrüstern (OEMs – Original Equipment Manufacturers) gegründet. Dabei fungieren die regionalen AIT-Mitglieder gleichzeitig auch als lokale Ansprechpartner für OEMs. Das AIT-Kernteam koordiniert alle internen und externen Aktivitäten. Wir sind entschlossen, neue Materialkonzepte bis in die einzelnen Bereiche der Automobilindustrie weiter voranzubringen und die dafür erforderliche Innovationsgeschwindigkeit zu beschleunigen.
Es gilt, heute die Trends für die Autos von morgen zu entwickeln
Vier der sechs Geschäftsbereiche (GBs) von Evonik bieten eine große Anzahl verschiedener Produkte und Lösungen für den Automobilsektor und arbeiten an mittel- bis langfristigen Lösungen. Dabei stehen die Geschäftsbereiche in ständigem Kontakt mit den Spezialisten der OEMs. Weitere GB-übergreifende Denkfabriken sind unsere strategischen Entwicklungseinheiten, die im Dialog mit den verschiedenen Abteilungen in zentralisierten Science-to-business-Zentren und Projekthäusern daran arbeiten, das Fahrzeug der Zukunft zu entwickeln.
Genauere Informationen über Produkte und Innovationen für die Automobilindustrie sind verfügbar unter automotive.