Suche
Pharmaceutical market application

Pharmazeutische Märkte

Unsere Märkte

Produkte & Lösungen

Evonik trägt zu einer patientenfreundlichen Gesundheitsversorgung bei – mit innovativen Produkten und Dienstleistungen für unterschiedliche Bedürfnisse.


Evonik bietet Arzneimittelherstellern ein breites Spektrum an exklusiven und Standard-APIs, HPAPIs, Zwischenprodukten, Komponenten für Zellkulturmedien, Polymeren für die orale und parenterale Wirkstofffreisetzung und vieles mehr. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um sowohl Generika als auch kundenspezifische Produkte herzustellen, und können bei jeder Stufe der Entwicklung oder Herstellung unterstützen.

Orale Formulierungen erfordern eine spezielle Mischung an Wissen und Technologien. Funktionelle Überzüge, die mit unseren Polymeren der Marke EUDRAGIT® hergestellt werden, sind der Schlüssel, um zu gewährleisten, dass oral verabreichte APIs am richtigen Ort im Körper und im richtigen Zeitraum freigesetzt werden. Wir können auch Formulierungen zur Geschmacksmaskierung, zum Feuchtigkeitsschutz, zur Resistenz gegen Magensäure und zur verzögerten Freisetzung entwickeln. Dabei arbeiten wir Hand in Hand mit den Herstellern zusammen, um die Produkte ihren speziellen Anforderungen entsprechend zu gestalten. 

Unsere biologisch abbaubaren Polymere der Marke RESOMER® spielen eine wichtige Rolle bei parenteralen Depotformulierungen. Sie ermöglichen eine sehr präzise Wirkstofffreigabe und damit eine niedrigere Dosierung, verbesserte Wirksamkeit und weniger Nebenwirkungen. Nach Erfüllung seiner Funktion wird RESOMER® vollständig vom Körper abgebaut. Evonik bietet auch eine Reihe von anderen parenteralen Lösungen an, wie Lipid-Nanopartikel, Polymer-Mikropartikel, In-situ-Formungssysteme und Mizellen. 


Darüber hinaus arbeiten pharmazeutische Unternehmen mit Evonik zusammen, um aktive pharmazeutische Wirkstoffe (APIs) herzustellen – wie z.B. Ketosäure, LOLA und Chlorhexidin –Vorstufen, hochpotente aktive pharmazeutische Wirkstoffe (HPAPIs) und unzählige Zwischenprodukte – einschließlich Phosphoniumsalze, Benzophenone und Boronsäure. Aminosäuren und Aminosäure-Derivate der Marke REXIM® von Evonik sind ein unverzichtbarer Bestandteil von lebensrettenden Infusionen und bei der Produktion von vielen APIs. Evonik hat unterschiedliche Qualitäten im Angebot: GMP-Qualität für APIs und parenterale Ernährung, Hochreinheit für Spezialnahrung und medizinische Zwecke und eine Reinheitsklasse als Basis für APIs. 

Aminosäuren und andere hochreine Produkte werden auch für Zellkulturmedien benötigt. Die Kultivierung von Zellen für therapeutische Zwecke gewinnt zunehmend an Bedeutung – für die Herstellung von Arzneistoffen mit hoher reproduzierbarer Qualität, die Bekämpfung von Krebs, das Tissue Engineering, die Züchtung von Ersatzorganen und vielem mehr. Allerdings entsprechen nur sehr reine, chemisch definierte Produkte den Kundenanforderungen und rechtlichen Bestimmungen. Mit dem cQrex™-Portfolio verfügt Evonik über ein Sortiment an hochreinen Aminosäuren, chemisch definierten Boostern und kundenspezifischen Medienkomponenten nicht-tierischen Ursprungs sowie Services im Hinblick auf die Anwendung. Aufgrund unserer cGMP-Kompetenz können wir diese Substanzen selbst fertigen. Unser hoher Grad an Rückwärtsintegration und höchste Reinheitsstandards garantieren die Reproduzierbarkeit der Medien.

Vor allem aber verstehen wir unsere Kunden als Partner – wir tun alles, um Lösungen und Dienstleistungen zu bieten, die ihren Erfordernissen entsprechen, bis hin zur Exklusivsynthese (Lohnherstellung) von kundenspezifischen Produkten. Wir bieten eine kompetente End-to-End-Beratung und Unterstützung an: von Machbarkeitsstudien über die Verfahrensentwicklung und Herstellung kleiner Mengen für klinische Studien bis zum kommerziellen Scale-up. Durch unser vielfältiges Technologieportfolio, unsere globale Präsenz und unsere einzigartige Erfahrung sind wir gut gerüstet, die Pharmaindustrie zu unterstützen.