GUTSCHRIFTSVERFAHREN

Unternehmen

Rechnungsstellung an Evonik


Sicherstellung der Versorgung mit allen benötigten Gütern und Dienstleistungen - zu den ökonomisch besten Bedingungen.


Die Abrechung per Gutschriftsverfahren ist eine Abrechnungsmethode, die durch Bestätigung eines Evonikmitarbeiters über Erhalt der Ware oder Dienstleistunge durchgeführt wird. Spezielle Überwachungsverfahren sorgen dafür, dass die betroffenen Wareneingänge automatisch intern angemahnt wird. Der Versand einer Rechnung ist dadurch nicht mehr notwendig.
Hauptvorteil des Gutschriftsverfahrens sind eine bessere pünktliche Zahlungsquote mit weniger Aufwand:
  • Beseitigung der Rechnungsstellung für unsere Lieferanten
  • Eliminierung der Rechnungsprüfungsaktivität für Evonik und damit das Risiko von Zahlungsverzögerungen
  • Einer bessere Überwachung der fehlenden Wareneingänge
  • Geringere Fehlerquote bei der Rechnungsstellung (z.B. durch Fehler in der Rechnung) und damit verbundene Rechnungsabbrüche
Bitte wenden Sie sich an Ihren Kontakt im Einkauf wenn Sie Interesse an diesem Prozess haben.