Tag not found.

FORSCHUNGSKOOPERATIONEN

Strategische Partnerschaften

Innovationstreiber

Wir kooperieren mit Forschungseinrichtungen, Hochschulen und anderen Industrieunternehmen, um neueste Erkenntnisse in der Chemie, Biologie und Physik schnell ins Unternehmen zu übertragen sowie Bildung und Wissenschaft zu fördern.


Strategische Partnerschaften verbinden uns mit führenden Universitäten in den USA, China, Saudi-Arabien sowie der staatlichen Forschungseinrichtung Singapurs (A*Star). Mit der Ruhr-Universität Bochum hat Evonik die Partnerschaft 2016 weiter ausgebaut und finanziert über fünf Jahre eine Stiftungsprofessur für organische Chemie. Unsere bewährte Partnerschaft mit der Universität Duisburg-Essen fördern wir mit einer Juniorprofessur, zehn Stipendien für Doktoranden und gemeinsamen Projekten. Eine bevorzugte Partnerschaft besteht weiterhin mit der Technischen Universität München.
Um unsere Netzwerke mit internationalen Spitzenforschern zu stärken, veranstaltet Evonik zudem in Deutschland, China, Japan und den USA regelmäßig das Wissenschaftsforum „Evonik Meets Science“. Darin tauschen sich unsere Experten mit führenden Wissenschaftlern verschiedener Fachrichtungen und Institutionen aus und präsentieren ihre gemeinsamen Forschungsergebnisse.

Film Evonik meets Science