Tag not found.
Mädchen, Evonik, Corporate Responsibility

Gesellschaft

Verantwortung

Gesellschaftliches Engagement ist fester Bestandteil der Unternehmenskultur und des Werteverständnisses von Evonik. Wir wollen damit unseren Beitrag zu einer nachhaltigen gesellschaftlichen Entwicklung leisten.


Im Kern unterscheiden wir zwischen Spenden und Sponsoringaktivitäten. Für wichtige gesellschaftliche Impulse an unseren Standorten und in unserem Umfeld sorgen außerdem weltweit die gelebte Verantwortung und das persönliche Engagement unserer Mitarbeiter.

Wie wir unser gesellschaftliches Engagement leben
Unser Sponsoring ist ausgerichtet an den vier Kernkompetenzen des Evonik-Konzerns – Kreativität, Spezialistentum, Selbsterneuerung und Verlässlichkeit. Als Sponsor beteiligen wir uns in der Regel nur an Initiativen und Projekten, die zu diesem Markenkern passen. Anspruch ist außerdem, weltweit zu einer positiven gesellschaftlichen Entwicklung an unseren Standorten beizutragen: Im Rahmen verbindlicher strategischer Leitplanken unterstützen unsere operativen Einheiten Projekte, die auf ihre jeweiligen Regionen und Standorte zugeschnitten sind.
Ein bedeutendes Element in der Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung sind die Aktivitäten der Evonik Stiftung. Auf der Grundlage des Stiftungsleitbilds folgt ihr Engagement vier übergeordneten Leitthemen: Junge Menschen, Naturwissenschaften, Deutschland sowie Integration. In Form von Stipendien und Spenden fördert die Evonik Stiftung ausschließlich Projekte und Organisationen, die in Deutschland beheimatet sind. Darüber hinaus setzt die Evonik Stiftung auch eigene Projekte um.

Insgesamt konzentrieren sich die gesellschaftlichen Engagements von Evonik auf die folgenden Bereiche:
Bildung & Wissenschaft
Bildung und Wissenschaft sind Voraussetzungen für gesamtgesellschaftlichen Fortschritt und Wohlstand. Daher fördern Evonik und die Evonik Stiftung Bildung auf allen Ebenen – von der frühkindlichen Bildung, über die Grund-, Sekundar- und Hochschulbildung (einschließlich Promotion) bis zur Fach- und Berufsausbildung.
Außerdem beteiligen wir uns seit vielen Jahren an Programmen, die Jugendlichen die Chance geben, fit für den Berufseinstieg zu werden. 
Soziales
Intakte Gemeinwesen und enger Zusammenhalt machen Gesellschaften zukunftsfähig und lebenswert. Es ist deshalb unser Ziel, insbesondere Menschen in schwierigen Lebensumständen zu stärken. Dazu wenden wir der Evonik Stiftung beispielsweise für die Flüchtlingshilfe Mittel zu, die sie in die Lage versetzen, entsprechende Projekte und Initiativen anzustoßen oder zu fördern. Darüber hinaus leistet der Evonik-Konzern humanitäre Hilfe nach Naturkatastrophen.
Kultur
Aus unserer Kernkompetenz „Kreativität“ hat sich unser Engagement im Kunst- und Kulturbereich entwickelt. Wir sind davon überzeugt, dass die Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur zu einer Weiterentwicklung der Gesellschaft beiträgt sowie Vielfalt und ein offenes, tolerantes Miteinander fördert – Werte, die wir tagtäglich in unserem Unternehmen leben.
Sport
Sport ist ein verbindendes Erlebnis jenseits kultureller, sozialer und sprachlicher Unterschiede. Er fördert Toleranz und Respekt und leistet damit einen Beitrag zum friedlichen Miteinander. Evonik unterstützt deshalb Aktivitäten sowohl im Breiten- als auch im Hochleistungssport.

Nachhaltigkeitsbericht 2016

Nachhaltigkeitsbericht 2016

Sie möchten mehr erfahren? Unseren aktuellen Nachhaltigkeitsbericht finden Sie hier zum Download.

Evonik Nachhaltigkeitsbericht 2016 (pdf, 5,52 MB)
Kontakt

Corporate Responsibility Relations