Suche
Pressemitteilung
Corporate Press
10. August 2012

Evonik in der Türkei weiter auf Wachstumskurs

  • 25 Jahre Evonik Degussa Ticaret Ltd.
  • Vertrieb wird kontinuierlich gestärkt


"Die Türkei ist für unsere Spezialchemie ein sehr attraktiver Markt, in dem wir auch künftig auf Wachstumskurs bleiben“, erklärte Thomas Wessel, Personalvorstand der Evonik Industries AG und verantwortlich für die Region Europa, in Tuzla/Istanbul. Angesichts steigender Kaufkraft, einer jungen Bevölkerung sowie des zügigen Ausbaus der Infrastruktur hat sich das Türkei-Geschäft von Evonik in jüngster Zeit sehr dynamisch entwickelt: In den letzten drei Jahren konnte der Spezialchemie-Konzern den Umsatz auf rund 200 Millionen Euro verdoppeln. Wichtigste Aktivitäten von Evonik sind dort Superabsorber für die Produktion von Einwegwindeln, Kieselsäuren für kraftstoffsparende Reifen, Monomere zur Herstellung von beispielsweise PLEXIGLAS® sowie DL-Methionin, eine Aminosäure für die gesunde und umweltverträgliche Tierernährung.

Gesteuert werden die Evonik-Vertriebsaktivitäten für den türkischen Binnenmarkt sowie die Exporte in die zentralasiatischen Wachstumsmärkte von der Evonik Degussa Ticaret Ltd., die jetzt in Tuzla ihr 25-jähriges Bestehen feiert. Die Vertriebsstrukturen werden kontinuierlich ausgebaut. Ziel ist es, die enge Zusammen-arbeit mit den Kunden – eine der Stärken von Evonik – noch weiter zu vertiefen und maßgeschneiderte Produkte und Lösungen für den türkischen Markt anzubieten. So hat Evonik vor kurzem in Tuzla einen Showroom errichtet, in dem sich Kunden über die vielfältigen Möglichkeiten mit PLEXIGLAS® - von Leuchten- über Automobilanwendungen bis hin zu Lärmschutzwänden - informieren können. Darüber hinaus soll - ebenfalls in Tuzla - im Laufe dieses Jahres ein neues anwendungstechnisches Labor für die Kunden des DL-Methioningeschäfts eröffnet werden. Als Weltmarktführer bei DL-Methionin differenziert sich Evonik im Markt unter anderem durch die breit gefächerten Serviceleistungen, die das Unternehmen seinen Kunden rund um die Tierernährung bietet.

Informationen zum Konzern

Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswertes stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Die Aktivitäten des Konzerns sind auf die wichtigen Megatrends Gesundheit, Ernährung, Ressourceneffizienz sowie Globalisierung konzentriert. Evonik profitiert besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologieplattformen.

Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Über 33.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von rund 14,5 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von rund 2,8 Milliarden €.

Rechtlicher Hinweis

Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.