Suche
Produkte & Lösungen

BAU 2017

Marco Reus besucht Evonik auf der BAU 2017

Evonik präsentiert CALOSTAT® Wärmedämmplatten, Protectosil® Bautenschutzmittel, PLEXIGLAS® und EUROPLEX® auf der BAU 2017. Marco Reus war zu Gast am Evonik-Stand.

Vom 16. bis 21. Januar findet in München wieder die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme statt: die BAU. Auf der BAU kommen alle zusammen, die international bei der Planung, dem Bau und der Gestaltung von Gebäuden beteiligt sind: Architekten, Planer, Investoren, Industrie- und Handelsvertreter, Handwerker u.v.m. Auch Evonik will da nicht fehlen, denn mehrere Geschäftsgebiete bieten Hochleistungsmaterialien und profundes Know-how für die Baubranche. Die Geschäftsgebiete Acrylic Products (Segment Performance Materials) und Silanes sowie das Wachstumsfeld Thermal Insulation aus dem Bereich Strategy and New Growth Business von Resource Efficiency zeigen Produkte der Marken PLEXIGLAS®, EUROPLEX®, Protectosil® und CALOSTAT®.

Am 18. Januar sorgte BVB-Spieler Marco Reus für besonders große Freude am Stand von Evonik. Fußballfans konnten sich ihr persönliches Autogramm abholen und für ein Foto mit dem BVB-Spieler posieren. Evonik kündigte seinen Besuch über Twitter an und rief dazu auf, Fragen an den Sportler zu stellen. Seine Antworten wurden mit Videos auf dem sozialen Kanal veröffentlicht und begeisterten die schwarz-gelbe Fangemeinde. Auf dem Twitterkanal von Evonik (@Evonik) sind die Filmausschnitte aus dem Interview zu finden.