Suche
Produkte & Lösungen

TROGAMID®

Brillen in der Farbe des Jahres

Evonik folgt den Trends aus 2018 und präsentiert ein dauerhaft transparentes Polyamid, das leicht, stark und einfach zu färben ist – auch in „purple“, der Modefarbe des Jahres.

In 2018 regiert "purple" die Modewelt. Die provokante Farbe wird jedenfalls immer stärker wahrgenommen, seitdem das amerikanische Pantone Color Institute "Ultra Violett" als Trendfarbe des Jahres 2018 angekündigt hat. Evonik folgt neuen Ideen und zeigt auf der diesjährigen MIDO Eyewear Show in Mailand TROGAMID®, ein dauerhaft transparentes Polyamid, das leicht, stark und einfach zu färben ist – und zwar nicht nur in „purple“.

TROGAMID® T5000 ist ein amorphes Polyamid mit einer Transparenz von 90 Prozent und eignet sich damit bestens für optische Anwendungen. Im Vergleich zu anderen transparenten Polyamiden zeichnet sich der Hochleistungskunststoff durch höheres Rückstellverhalten und eine höhere Steifigkeit aus. Das Material empfiehlt sich insbesondere für die Herstellung dünner Rahmen oder Halbrandbrillen. Dadurch lassen sich das Gewicht der Brillenfassung erheblich reduzieren und der Tragekomfort deutlich verbessern ohne an Materialleistung einzubüßen.

Leichter, robuster und effizienter

Leichtes Design spielt in der Optikindustrie eine große Rolle. Die hohe Festigkeit und Steifigkeit von TROGAMID® T5000 ermöglichen die Herstellung dünnerer und leichterer Brillengestelle. Außerdem ist TROGAMID® T5000 widerstandsfähiger als herkömmliche schwerere Fassungen. Dies ermöglicht Brillenherstellern eine größere Designfreiheit.

In der Vergangenheit stand für Verbraucher vor allem die Ästhetik im Vordergrund. Heute legen sie viel mehr Wert auf Produktqualität und -leistung. Für die Brillenhersteller sind spezielle Materialmerkmale daher besonders wichtig. Außerdem lassen sich durch die hervorragenden Verarbeitungseigenschaften von TROGAMID® T5000 sowie leichte Einfärbbarkeit Zeit und Kosten einsparen.

Kooperation von Evonik und Hwa Mao Optical (Xiamen)

Diese Anwendung wurde im Rahmen der Kooperation von Evonik und Hwa Mao Optical (Xiamen, China) entwickelt. Hwa Mao Optical (Xiamen) Co., Ltd., wurde 1996 gegründet und ist auf die Herstellung verschiedenster Brillen spezialisiert.