Suche
Pressemitteilung
Corporate Press
30. August 2013

Lösungen für die Stadt von morgen – Evonik zeigt auf der K 2013 seine Kunststoffkompetenz

Vom 16. bis 23. Oktober 2013 zeigt Evonik Industries auf der Kunststoffmesse K 2013 in Halle 06/B28 Lösungen für den städtischen Raum. Schwerpunkte sind Wohnungs- und Städtebau, Mobilität und Lifestyle in Verbindung mit dem Megatrend Ressourceneffizienz.

Die Produkte und Anwendungen lassen sich am Stand von Evonik auf ungewöhnliche Weise erleben: Das elektrisch angetriebene Konzeptfahrzeug Rinspeed microMAX führt die Besucher auf eine Reise durch eine animierte Großstadt. Dabei erfahren sie, welche Kunststofflösungen Evonik seinen Kunden für die Herausforderungen der Zukunft bietet. Das beginnt schon beim Fahrzeug selbst: Die komplette Verscheibung des microMAX wurde aus PLEXIGLAS® hergestellt und ist damit rund 40 bis 50 Prozent leichter als herkömmliche Glasscheiben. Zudem bietet Evonik unter anderem mit verschiedenen PLEXIGLAS® Formmassen langlebige, energieeffiziente Lösungen für Fahrzeug-innenbeleuchtungen und LED-Frontscheinwerfer, das Additiv TEGOMER® Antiscratch beugt Kratzern im Fahrzeuginnenraum vor.

Und damit der Verkehr nicht gestört wird, können Leitungen aus VESTAMID® für den Gastransport bis 18 bar grabenlos direkt neben und unter der Straße verlegt werden. Weitere Anwendungen und Produkte von Evonik reichen von SIPERNAT® 820 A zur Optimierung von Gewächshausfolien, bis zum neuen phthalatfreien Weichmacher ELATUR® CH, der sich besonders für sensible PVC-Anwendungen, wie etwa Gebrauchsgegenstände mit direktem Körperhautkontakt, eignet.

Mehr über die Kunststofflösungen von Evonik erfahren Sie an unserem Messestand oder besuchen Sie uns bei der Pressekonferenz am 17. Oktober 2013, Beginn 9.30 Uhr, am Stand. Eine Einladung hierzu erhalten Sie in Kürze.

Informationen zum Konzern

Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswertes stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Die Aktivitäten des Konzerns sind auf die wichtigen Megatrends Gesundheit, Ernährung, Ressourceneffizienz sowie Globalisierung konzentriert. Evonik profitiert besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologieplattformen.

Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Über 33.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von rund 13,6 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von rund 2,6 Milliarden €.

Rechtlicher Hinweis

Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.