Suche

Pressemitteilung

Evonik bietet Wirkstoffe gegen stressbedingte Hautprobleme

Essen, 6. Dezember 2016

Essen. Evonik hat eine Reihe von Wirkstoffen gegen stressbedingte Hautprobleme im Portfolio. Sie werden den Kunden der Kosmetikindustrie jetzt unter dem Titel "De-stress your skin" präsentiert.

Umwelteinflüsse, aber auch körperlicher und seelischer Stress können die Haut stark beanspruchen. Ist die Belastung zu groß oder dauert sie länger an, steigt im Körper die Konzentration von Stresshormonen wie Cortisol. Das kann dazu führen, dass die Hautbarriere beeinträchtigt wird und die Kollagenmenge sinkt, während Talgproduktion und die Zahl der freien Radikale zunehmen. Sichtbare Folgen sind unter anderem Faltenbildung, Akne oder Rötungen der Haut.

Neben Stressabbau durch Entspannung können Wirkstoffe von Evonik dazu beitragen, diese Hautprobleme zu mildern. Spezialisten des Geschäftsgebiets Personal Care von Evonik haben in ihrem umfangreichen Produktportfolio nun jene Wirkstoffe identifiziert, die den negativen Folgen von Stress besonders gut entgegenwirken.

Ceramide-Mischungen wie SK INFLUX® und SK INFLUX® V stellen die Hautbarriere wieder her, tragen damit zur Verbesserung der Hautfeuchtigkeit bei und unterstützen trockene Haut bei der Regeneration. Phytosphingosine von Evonik verbessert sichtbar Hautunreinheiten wie Pusteln oder Akne und beugt dem erneuten Ausbrechen von Mitessern vor.

Der Wirkstoff TEGO® Turmerone schützt vor freien Radikalen und oxidativem Stress. Dies reduziert Falten, sorgt für einen gleichmäßigen Teint und verleiht strahlende Haut. TEGO® Cosmo C 100 trägt zur Revitalisierung bei und stärkt die Verteidigungsmechanismen der Haut. Damit schützt es die Haut vor weiteren Irritationen.

"Mit dieser Palette an Wirkstoffen kann die Kosmetikindustrie die wichtigsten stressbedingten Hautprobleme gezielt angehen", sagt Dr. Tammo Boinowitz, Leiter des Geschäftsgebiets Personal Care: "Zur Regeneration der Haut beitragen, den optischen Eindruck verbessern, anti-oxidativen Schutz bieten und sie revitalisieren."

Downloads

Verknüpfte Dateien

Download
Kontakt

Dr. Jürgen Krauter

Leiter Kommunikation Nutrition & Care

Lisa Dierks

Leitung Kommunikation Personal Care

  • Über Evonik

    Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie und in den Segmenten Nutrition & Care, Resource Efficiency und Performance Materials tätig. Dabei profitiert Evonik besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologie-plattformen. Mehr als 33.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von rund 13,5 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von rund 2,47 Milliarden €.

  • Über Nutrition & Care

    Das Segment Nutrition & Care wird von der Evonik Nutrition & Care GmbH geführt und trägt dazu bei, Grundbedürfnisse des Menschen zu erfüllen. Dazu gehören Anwendungen in Konsumgütern des täglichen Bedarfs ebenso wie in der Tierernährung und im Bereich Gesundheit. Das Segment erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 mit rund 7.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,9 Milliarden €.

  • Rechtlicher Hinweis

    Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.