Produkte & Lösungen

INDUSTRY TEAMS

Medizintechnik

Als Technologieführer im Materialdesign und Unternehmen mit mehr als 40 Jahren Erfahrung bietet Evonik angepasste Produkte für den medizinischen Bereich. Zum Produktportfolio zählen Spezialpolymere für die Medizintechnik und Biomaterialien für Lang- und Kurzzeitimplantate sowie nichtimplantierbare Anwendungen.

VESTAKEEP® PEEK

Implantate aus VESTAKEEP® PEEK bieten der Orthopädie eine ganz neue Qualität: Unsere PEEK-Polymere werden vor allem wegen ihrer herausragenden Biokompatibilität und Biostabilität eingesetzt.

RESOMER®

Frakturen lassen sich nun mit biologisch abbaubaren Implantaten behandeln, die aus RESOMER®-Polymeren gefertigt werden. Sie müssen somit nicht mehr in einer Folgeoperation entfernt werden, sondern lösen sich von selbst nach einer bestimmten Zeit im Körper auf.

VECOLLAN®

Unsere hochflexible, vegane Kollagenplattform wird durch ein nachhaltiges, auf Fermentation basierendes Verfahren hergestellt. VECOLLAN® kann für Anwendungen in den Biowissenschaften verwendet werden und lässt sich zu einem weiten Spektrum von Formen und Gestalten verarbeiten.

Biocellic+ biosynthetische Zellulose

Biocellic+ ist ein naturidentisches Material, das nicht von Tieren stammt und in einem Fermentationsverfahren hergestellt wird. Dieses Basismaterial kann für die Wundversorgung, die Hautpflege und für Implantate verwendet werden.

DEGACRYL®

DEGACRYL®-Produkte sind Methacrylatpolymerkugeln. Dank ihrer konstant hohen Qualität sind sie vor allem für hochwertige Anwendungen im medizinischen und zahnmedizinischen Bereich geeignet.

IMPLANTATE AUS DEM 3D-DRUCKER

Mit dem Einstieg beim chinesischen 3D-Druck-Spezialisten Meditool sichert sich Evonik den Zugang zu einem Markt, der in den kommenden Jahren rasant wachsen wird: individuelle gedruckte Medizinprodukte aus Hochleistungskunststoff.  

VESTAMID® Care

VESTAMID® Care wird wegen seiner hohen Berstdruckfestigkeit erfolgreich als Kathetermaterial eingesetzt. Diese entsteht durch Kombination aus Flexibilität und Biegsamkeit sowie Zähigkeit und Härte.

Endexo®

Die Oberflächenmodifikationstechnologie Endexo® reduziert das Biofouling auf Medizinprodukten und verhindert klinische Komplikationen wie Thrombose und Infektionen. Endexo® verbessert auch die Biokompatibilität von Produkten. 

TROGAMID® Care

Aufgrund seiner ausgezeichneten Chemikalienbeständigkeit kommt TROGAMID® Care vor allem in Anwendungen zum Einsatz, die mit Medikamenten oder Körperflüssigkeiten in Berührung kommen.

VESTODUR®

Spezielle VESTODUR® Formmassen sind für den direkten Kontakt mit Wirkstoffen zugelassen. Daraus hergestellte Formteile sind besonders dimensionsstabil und weisen eine niedrige Gleitreibung auf.

ROHACELL®

Röntgenliegen oder CT-Tische mit einem Strukturkern aus ROHACELL® helfen, die notwendige Strahlenbelastung in der Diagnostik zu verringern.